spinstone.de - Juergen Steinfelder - juergen-steinfelder.de

Kategorie: America Seite 1 von 3

Cycling USA

Flickr-Album mit ausgewählten Fotos von den Radtouren im Südwesten der USA 2004 – 2012

Fundstücke

Der Weg zur Macht führt durch die Paläste.
Der Weg zum Reichtum führt durch die Basare.
Der Weg zur Weisheit aber führt durch die Wüste.(arab. Sprichwort)

Die Sache mit der Oberflächlichkeit in den USA (Netzfund ca. 2008)

Geplante und stornierte Reisen 2020

Kreta vom 09. – 23 Mai 2020 – storniert

Irland vom 27. Juni – 07. Juli – storniert

USA vom 27. September – 17. Oktober – storniert

weitere sind erstmal nicht geplant…..

USA 2019

Südwesten vom 16.09. – 10.10.2019

Fotoalbum auf Flickr

Roadbook


Route auf AllTrails
Route auf Wikiloc

Teilstück Santa Fe – Alamorgodo auf AllTrails

Route im GPX-Format zum Download

USA 2018

Vom 10. September bis zum 04. Oktober 2018

Los Angeles bis El Paso TX entlang der mexikanischen Grenze, dann New Mexico (Las Vegas, Taos, Santa Fe u.v.m.), zurück via Flagstaff (Grand Canyon), Route 66, Las Vegas und Death Valley.

Insgesamt 8.207 km in 24 Tagen

Erstmals ganz ohne Fahrrad (nach dem Ärger letztes Jahr mit der Air Berlin Insolvenz, Rückflugsuche und – buchung aus den USA, und schließlich aufgrund er enorm gestiegenen Preise für Sportgepäck an Bord).

Roadbook

Route auf GPSies

Route auf Wikiloc

Fotos (Flickr-Alben bisher, wird ständig erweitert):

Mix aus USA 2018

Jacumba CA

Crush Band Las Vegas

Mexican Border 2008 – 2018


Bagdad Cafe 2013 – 2018 (leider heute vollkommen entstellt)

Santa Monica Mts. 2005 – 2018 (kurz mach meiner Rückkehr brach das entsetzliche Wildfire Woolsey aus)

Trona (div. Jahre)

USA 2017

11.Sep. – 02.Oct. 2017

Verkürzt auf 3 Wochen wegen der Air-Berlin-Pleite. Rückflüg statt von LA dann von Las Vegas mit Condor.

Car-Tour mit dem MTB im Gepäck: von LA nach Moab UT und in Southwest

Route auf GPSies 
Route auf Wikiloc

Fotos 
Fotos (Salton Sea)

Roadbook 

USA 2016

06.Sep. – 04.Oct. 2016 

Car-Tour mit dem MTB im Gepäck: von LA nach Moab und via New Mexico nach El Paso (Texas) und retour via AZ/CA.

 

Route auf GPSies (GPS-Tracking mit Überschneidungen, exakt 8326 km lt. Tacho)
Route auf Wikiloc

Fotos (Update 18.02.2017) 

Roadbook 

 

USA 2015

13.Sep.  – 12.Oct. 2015  …..  in Bearbeitung ….

bisher:

Potash Road mit dem MTB auf Strava

Shafer Trail mit dem MTB auf Strava

Roadbook

Facebook-Fotoalbum

Update 07.02.2016:

Die Rohfassung aller Fotos sind als tagesaktuelle Picasa-Webalben zu sehen (14. Sep. 2015 – 12. Oct. 2015)

Bearbeitete Fotos auch auf meiner  Google+ Seite.

Photosphere (Rundum-Panoramen)

Update 19.06.2016:

FlickR-Alben:

Moab UT

USA Mix

USA Facebook-Uploads

Blood Moon in Monument Valley

Update 21.07.2016:

Moab

Colorado Teil 1

Colorado Teil 2

Canyonlands – Needles District

Moki Dugway – Valley of the Gods –  Bluff

Monument Valley

Marble Canyon – Lee’s Ferry

Grand Canyon – South Rim

Grand Canyon – North Rim

The Dirty Ones (Mobile Pic’s) Teil 1

The Dirty Ones (Mobile Pic’s) Teil 2

Death Valley after Flash Flood’s Oct. 2015

Death Valley Junction und Amargosa 2009 – 2015

 

USA 2014

Reise vom 09. Sep. – 07. Oct. 2014 mit Auto und MTB, ähnlich wie im letzten Jahr, aber mit vielen neuen Eindrücken …

Details s.a.  Blog-Eintrag 18.11.2014

Roadbook (xls)

Roadbook (Google-Tab)

Reiseverlauf auf GPSies.com
Route auf Wikiloc

Update 07.02.2016: Umstellung auf Google Fotos – Die Fotos enthalten auch überwiegend Geotags aus dem GPS-Empfänger der Kamera (Nikon Coolpix P520).

Monument Valley

Moab und Canyonlands

Lake Powell und Grand Staircase incl. Burr Trail

Death Valley

Lone Pine in die Sierra Nevada rein 

Panamint Valley, Ballarat, Trona, Darwin

Ventura und Beverly CA

Clouds and Thunderstorms

USA 2014 – Random Pics  – kleine Zusammenfassung mit vielen Fotos, die in die Alben nicht reinpassten ..

Google+ Story von allen Smartphone-Fotos, automatisch aus der Fotosicherung von Google erstellt (wohl nur für Google+ Nutzer sichtbar!)

USA 2013

aus dem  Blog-Eintrag vom 18.Oct.2014 :

… zurück aus den USA

 
Seit einer guten Woche wieder im kalten D.

 

Die Fotos sind jetzt online in PicasaWeb bzw. Google+ (s. Link/Reiter oben), der Track auf GPsies(Name: spinstone) incl. einiger Tracks von den MTB-Touren…

Roadbook (xls)

 
Roadbook (Google-Sheet)

 

Zweck der Tour war diesmal, alle mir aus früheren Reisen bekannten (und neuen) Regionen, die sich nicht (oder eben nur sehr schlecht) mit dem Reiserad erkunden lassen (Wegbeschaffenheit, Versorgung und Distanz) mal mit dem MTB abzufahren, also diesmal keine klassische Radtour, sondern eine mit Mietwagen und MTB *huckepack*.

Der Focus lag eindeutig auf der Region rund um Moab, also Canyonlands NP usw. Das war das anvisierte Ziel, die Route war nicht konkret vorgeplant und ergab sich deshalb mehr oder weniger spontan, vor allem in Abhängigkeit vom Wetter (Regen und viele *Flash Floods* in der ersten September-Hälfte in Utah) sowie spontanen Überlegungen während der Tour. Der Umweg zurück über Colorado ergab sich aus dem erneuten schlechten Wetter, hat sich aber allemal gelohnt und erstmals gab’s einige Erkundungen in New Mexico.

Die letzte Woche war dann überschattet vom Shutdown der US-Regierung (alle NP’s geschlossen), so dass ich mir einige Alternativen überlegen musste (s. Abstecher nach Lone Pine in die Alabama Hills), danach ging mit dem MTB nix mehr, selbst die St. Monica Mts. waren für MTBler *verrammelt*.

 

Reiseverlauf auf GPSies.com

Route auf Wikiloc

 Fotoalben auf Google Fotos:

CA – UT

Canyonlands – MoabCanyonlands – Moab

Monument Valley

CO – NM

CA

Clips

Neu 10/2018:  Bagdad Cafe

 

Seite 1 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén